Schriftgröße einstellen: Text vergroessern Zurücksetzen Text verkleinen
 

Beisetzung Urnenstele



Die Urnenstele auf dem Hauptfriedhof in Düren



Integriert in die parkähnliche Landschaft des Hauptfriedhofes:
  • Oberirdische Urnenbestattung ohne individuellen Pflegeaufwand
  • Die Beisetzung der Urnen erfolgt in einem Nischensystem, deren Einzelfächer durch Grabplatten verschlossen werden.
  • Die Grabplatten können mit Namen, Daten und Zeichen versehen werden - jede Urnennische kann für 2 Urnen genutzt werden - die Ruhefrist endet nach 30 Jahren, Verlängerung ist möglich. Zwei Urnen passen nur dann in eine Nische, wenn normal große Überurnen Verwendung finden.

Beisetzungsmöglichkeiten
 
Ansprechpartner

Jochen De Riese
Leiter Friedhofs-
verwaltung
Tel.: 02421-971077
Fax : 02421-971079
Mobil : 0172–9434600
de.riese@dn-sb.de


Heike Tingart
stellv. Leiterin Friedhofsverwaltung
Tel.: 02421-971078
Fax : 02421-971079
h.tingart@dn-sb.de
© Dürener Service Betrieb

„Sämtlicher Inhalt, Handelsnamen beziehungsweise Aufmachungen, Warenzeichen, Illustrationen und damit verbundene Bilder sind Warenzeichen beziehungsweise urheberrechtlich geschützte Werke ihrer jeweiligen Besitzer. Alle Rechte vorbehalten.“
| Impressum | Kontakt | Admin |

Webdesign WEB SERVICE TEAM Würselen